Menu

Bautrocknung

Nachdem die Ursache eines Wasserschadens gefunden und beseitigt ist, müssen die betroffenen Räume und Gebäude je nach Schadensgröße möglichst schnell wieder getrocknet werden, um langfristige Folgeschäden an Bau- und Dämmmaterial zu verhindern. Je schneller die Entfeuchtung erfolgt, desto geringer sind der Aufwand und die Kosten. Die Trocknungsdauer hängt dabei sowohl von der Wandstärke, als auch dem Maß der Durchfeuchtung ab. In der Regel ist der Trocknungsprozess jedoch nach 14-21 Tagen abgeschlossen. Wir verfügen über eine Vielzahl von Trocknungsspezialgeräten, wie Hochleistungsluftentfeuchter, Vakuumtrocknungssysteme für die Trocknung der Dämmschichten unter dem Estrich und Infrarotschnelltrockner mit dem auch schwierige Trocknungsaufgaben gelöst werden können.

Bautrocknung Bautrocknung

Kontakt:

Abflussreinigung Untermain

Jäger - Kaufmann GmbH
Im Steiner 20
63924 Kleinheubach
Telefon: 09371 / 9491070
E-Mail: info(at)abflussreinigung-untermain(dot)de